SERP Schwankungen

Google SERP-Schwankungen

Der Rank Risk Index misst die SERP-Schwankungen für über 10.000 Domains und Keywords, die täglich überwacht werden. Das Tool gehört zum Rankranger Google-Algorithmusüberwachungsdienst .

Rankranger protokolliert auch Änderungen der SERP-Struktur und verfolgt die Google SERP-Funktionen, um festzustellen, ob Ranking-Schwankungen möglicherweise durch Änderungen des Typs oder der Anzahl vertikaler Suchmaschinenergebnisse (z. B. Bilder, Nachrichten, Karten usw.) verursacht werden.

Die in den Risikoindex-Diagrammen angezeigten Zahlen geben die Änderung der Rangfolge an einem bestimmten Datum wieder. Je höher der Risikoindex, desto stärker schwankt das Ranking von Google. Die Farben geben die Bedrohung für Suchmaschinen-Rankings an. Wenn Sie Orange sehen, sollten Sie Ihre Rankings überprüfen und Vorsichtsmaßnahmen treffen. Rot bedeutet, dass es Zeit ist, ernstere Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Ranglisten zu schützen.

Mehr Informationen auf: rankranger.com/rank-risk-index